Firmen-Incentives & Konferenzprogramme

Sie haben beschlossen, Ihre Firmenkonferenz oder Ihren Firmenausflug in Berlin abzuhalten? Großartige Idee! Doch dann setzt die Panik ein: Was sollen Ihrer Gruppe außerhalb der Konferenzzeit anbieten? Sie etwa in einen Bierkeller schicken und mit Sauerkraut und Schweinshaxen abspeisen, nur weil das der einzige Ort ist, der Buchungen für Gruppen Ihrer Größe akzeptiert? Das ist wohl kaum das spannende Berlin-Erlebnis, das sich jeder erhofft, oder?

Berlinagenten hat sich darauf spezialisiert, ganz besondere Touren und Programme, Unterhaltungen und Aktivitäten zusammenzustellen, die Ihr Team zu einer dynamischen Einheit zusammenschweißen werden. Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen werden sich noch lange an diese großartige Berlin-Erfahrung erinnern, und das kann sich nur positiv auf Ihr Unternehmen auswirken! Zu unseren Kunden zählen die größten Unternehmen der Welt.
Unsere Lifestyle Touren sind exklusiv und individuell auf Ihre Bedürfnisse und Erwartungen sowie auf die Größe Ihrer Gruppe zugeschnitten. Berlinagenten vermittelt das Beste, was diese Stadt an Hotels, Essen, Unterhaltung, Bildung, Kultur, Underground-Touren, Shows und Kunst zu bieten hat. Außerdem organisieren wir ausschweifende Partys in den angesagtesten Locations, damit Sie Berlin von seiner kreativsten und gastfreundlichsten Seite erleben.

 

Unser Motto: Wir sind kein Sauerkraut!
Das bedeutet, dass wir Folgendes nicht anbieten:

  • ein deutsches Gasthaus, wo Sie mit Schweinshaxen und Sauerkraut abgespeist werden. Unser Ziel und Anspruch ist es, kreative, inspirierende und schmackhafte Gourmet-Cuisine mit Betonung auf Lifestyle und Qualität anzubieten.
  • Eintrittskarten zu Fußballspielen und anderen Sportveranstaltungen.
  • Klassische Junggesellen- und Junggesellinnenabschiede.
  • Riesengroße Gruppenführungen. Wir suchen den persönlichen Kontakt mit unseren Gästen und bieten Zutritt zu kleinen, exklusiven Locations (größere Gruppen werden aufgeteilt).
  • Touren oder Programmpunkte, die keinen Bezug zu dem Leben der     Bewohner und der Berliner Szene haben. Unsere Gäste sollen sich wie Einheimische fühlen, nicht wie Massentouristen.